Forum non Officiel Administration Helvétique Berne Index du Forum Forum non Officiel Administration Helvétique Berne
Site non off de Berne en lien avec les Royaumes Renaissants. HRP
 
 FAQFAQ   RechercherRechercher   MembresMembres   GroupesGroupes   S’enregistrerS’enregistrer 
 ProfilProfil   Se connecter pour vérifier ses messages privésSe connecter pour vérifier ses messages privés   ConnexionConnexion 

Bündnisse

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    Forum non Officiel Administration Helvétique Berne Index du Forum -> Les Cantons/ die Kantone -> Solothurn
Sujet précédent :: Sujet suivant  
Auteur Message
Kdh
Adjoint-maire - Help mayor

Hors ligne

Inscrit le: 27 Nov 2009
Messages: 15

MessagePosté le: Sam 28 Nov - 11:42 (2009)    Sujet du message: Bündnisse Répondre en citant

Citation:
Bündnis zwischen Solothurn und Luzern


Citation:
Präambel

Zwei Gebiete, die in friedlicher Beziehung einander wohlgesonnen gegenseitig schutzbefohlen, sind gottgefällig und dem zivilisierten Geist der Renaissance würdig, tief verbunden in der gleichen Kultur. Beide Partner stehen einander in Bünden gegenüber doch die Verbundenheit des Volkes kann Grenzen überwinden und so ist dies ein Bund zweier Gebiete über die Fronten der Geschichte hinweg.

Resolution

In großer Verbundenheit, im Glauben an eine gemeinsame Zukunft fest verbunden, geleitet von den Idealen der Freundschaft, unter Berücksichtigung der gegenseitigen politischen Lage,


1) erklären die Gebiete Freier Kanton Solothurn und Luzern ihre gegenseitige Freundschaft und Treue,
2) bestätigt Luzern die Freiheit und Souveränität des Kantons Solothurn,
3) erklärt sich Luzern bereit die Freiheit, Souveränität und Sicherheit des Kantons Solothurn zu schützen,
b)wiewohl dies auch der Kanton Solothurn den Status Luzerns schützt.
4) wird Luzern im Rahmen seiner Möglichkeiten Truppen zum Schutze des Freien Kantons Solothurn schicken, sofern der Kanton Solothurn diese erbittet,
b) wiewohl dies auch der Kanton Solothurn tun wird, wenn es Luzern erbittet.
5) erklären sich beide Parteien hiermit auch verpflichtet, niemals einander Militärisch zu bedrohen.
6) helfen sich beide Kantone im falle Wirtschaftlichen Not und insbesondere bei Mangel an Nahrungsmitteln.

Der Kanton Solothurn
Der Kanton Luzern





Citation:
Bündnis zwischen Solothurn und Schwyz


Citation:
Präambel

Zwei Gebiete, die in friedlicher Beziehung einander wohlgesonnen gegenseitig schutzbefohlen, sind gottgefällig und dem zivilisierten Geist der Renaissance würdig, tief verbunden in der gleichen Kultur. Beide Partner stehen einander in Bünden gegenüber doch die Verbundenheit des Volkes kann Grenzen überwinden und so ist dies ein Bund zweier Gebiete über die Fronten der Geschichte hinweg.

Resolution

In großer Verbundenheit, im Glauben an eine gemeinsame Zukunft fest verbunden, geleitet von den Idealen der Freundschaft, unter Berücksichtigung der gegenseitigen politischen Lage,


1) erklären die Gebiete Freier Kanton Solothurn und Schwyz ihre gegenseitige Freundschaft und Treue,
2) bestätigt Schwyz die Freiheit und Souveränität des Kantons Solothurn,
3) erklärt sich Schwyz bereit die Freiheit, Souveränität und Sicherheit des Kantons Solothurn zu schützen,
b)wiewohl dies auch der Kanton Solothurn den Status Schwyz' schützt.
4) wird Schwyz im Rahmen seiner Möglichkeiten Truppen zum Schutze des Freien Kantons Solothurn schicken, sofern der Kanton Solothurn diese erbittet,
b) wiewohl dies auch der Kanton Solothurn tun wird, wenn es Schwyz erbittet.
5) erklären sich beide Parteien hiermit auch verpflichtet, niemals einander Militärisch zu bedrohen.
6) helfen sich beide Kantone im falle Wirtschaftlichen Not und insbesondere bei Mangel an Nahrungsmitteln.

Der Kanton Solothurn
Der Kanton Schwyz





Citation:
Bündnis zwischen Solothurn und Zürich


Citation:
Präambel

Zwei Gebiete, die in friedlicher Beziehung einander wohlgesonnen gegenseitig schutzbefohlen, sind gottgefällig und dem zivilisierten Geist der Renaissance würdig, tief verbunden in der gleichen Kultur. Beide Partner stehen einander in Bünden gegenüber doch die Verbundenheit des Volkes kann Grenzen überwinden und so ist dies ein Bund zweier Gebiete über die Fronten der Geschichte hinweg.

Resolution

In großer Verbundenheit, im Glauben an eine gemeinsame Zukunft fest verbunden, geleitet von den Idealen der Freundschaft, unter Berücksichtigung der gegenseitigen politischen Lage,


1) erklären die Gebiete Freier Kanton Solothurn und Zürich ihre gegenseitige Freundschaft und Treue,
2) bestätigt Zürich die Freiheit und Souveränität des Kantons Solothurn,
3) erklärt sich Zürich bereit die Freiheit, Souveränität und Sicherheit des Kantons Solothurn zu schützen,
b)wiewohl dies auch der Kanton Solothurn den Status Zürichs schützt.
4) wird Zürich im Rahmen seiner Möglichkeiten Truppen zum Schutze des Freien Kantons Solothurn schicken, sofern der Kanton Solothurn diese erbittet,
b) wiewohl dies auch der Kanton Solothurn tun wird, wenn es Zürich erbittet.
5) erklären sich beide Parteien hiermit auch verpflichtet, niemals einander Militärisch zu bedrohen.
6) helfen sich beide Kantone im falle Wirtschaftlichen Not und insbesondere bei Mangel an Nahrungsmitteln.

Der Kanton Solothurn
Der Kanton Zürich

_________________
Kdh von Bergen
Senator von Solothurn - Sénateur de Soleure
Ausrufer(Kantonswortführer) von Solothurn - porte-parole de canton de Soleure


Revenir en haut
Publicité






MessagePosté le: Sam 28 Nov - 11:42 (2009)    Sujet du message: Publicité

PublicitéSupprimer les publicités ?
Revenir en haut
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    Forum non Officiel Administration Helvétique Berne Index du Forum -> Les Cantons/ die Kantone -> Solothurn Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure
Page 1 sur 1

Sauter vers:  


Index | Panneau d’administration | forum gratuit | Forum gratuit d’entraide | Annuaire des forums gratuits | Signaler une violation | Conditions générales d'utilisation
Powered by phpBB © 2001 phpBB Group
Traduction par : phpBB-fr.com
Chronicles phpBB2 theme by Jakob Persson (http://www.eddingschronicles.com). Stone textures by Patty Herford.